Aktuelles

Shipyardtime

19. Februar 2024

UPDATE 2024/02/19 – TROTAMAR III In der Werft von Licata gehen die Arbeiten an unserem Schiff weiter. Der Mast wurde abgenommen, um das Rigging – die Halteseile – zu erneuern. Allein diese nötige Reparatur kostet uns mehr als 5.000 Euro. In knapp zwei Wochen werden wir aber auf dem Mittelmeer zurück sein, um die zivile…

Mehr lesen

Global Day of CommemorAction

6. Februar 2024

Seit 2014 wird weltweit am 6. Februar Menschen gedacht, die an Grenzen zu Tode gekommen sind. An diesem zehnten „Global Day of CommemorAction“ haben wir das „Tor zu Europa“ (Porta d’Europa / Gateway to Europe) besucht, ein Mahnmal auf Lampedusa. Dieser eindrucksvolle Ort der Trauer und der Besinnung erinnert an alle, die ihr Leben auf…

Mehr lesen

Uns reicht’s!

23. Januar 2024

Rechtsruck entgegentreten – für ein vielfältiges Wendland! Nach den Veröffentlichungen der „Remigrationspläne“ der Rechten in Deutschland rufen wir gemeinsam mit vielen anderen Organisationen zu einer Demonstration am Samstag (27. Januar 2024) in Dannenberg auf. Der Aufruf:

Mehr lesen

Shipyard!

17. Januar 2024

Manchmal gehören Schiffe einfach mal an Land: Für die Suche nach Kleinst-Leckagen wurde die TROTAMAR III mithilfe eines großen Krans aus dem Wasser geholt. An Bord gibt es allerhand zu tun, um das Schiff wieder fit für die nächsten Einsätze zu machen. Das Rigging – Stahlseile, die den Mast halten – werden erneuert. Diverse Wassereintrittsstellen…

Mehr lesen

CREW GESUCHT!

14. Januar 2024

Ende Februar stechen wir mit der TROMATAR III wieder in See, um die zivile Seenotrettung im Mittelmeer zu unterstützen. Wir suchen noch Unterstützung für die Crew, besonders für unseren 2. Einsatz (20.3. bis 9.4.) noch eine Flinta-Person für Medic oder Media / Öffentlichkeitsarbeit. Die Einsatzzeiten im kommenden Jahr: Die TROTAMAR III ist ein 13,5m langes…

Mehr lesen

Neuer EU Migrationspakt beendet das individuelle Recht auf Asyl in der EU und wird noch mehr Tote auf See verursachen

20. Dezember 2023

Das Ergebnis der Trilog Verhandlungen über den neuen EU-Migrationspakt stellt einen Wendepunkt dar: Es ist eine der eklatantesten Missachtungen der Menschenrechte und des Leids an den europäischen Grenzen. Mit der Einigung über das Gemeinsame Euro- päische Asylsystem (GEAS) hat die EU beschlossen, einen Status quo in Gesetze zu gießen und zu zementieren, in dem Gewalt,…

Mehr lesen

„Abolish FRONTEX“ – Internationaler Aktionstag

17. Dezember 2023

Am 18. Dezember, dem Internationalen Tag der Migrant*innen, findet unter dem Motto „Frontex raus aus Afrika!“ ein internationaler Aktionstag der Kampagne „Abolish Frontex“ statt. Mit vielfältigen Aktionen soll aufgezeigt werden, was für verheerende Folgen die Besessenheit der EU mit Migrationskontrolle für afrikanische Länder hat. Wir setzen uns gemeinsam für die Vision ein, die von vielen…

Mehr lesen

Crew gesucht!

16. Dezember 2023

Es geht los, wir starten das Crewing für unsere Einsätze im kommenden Jahr! Aktuell suchen wir für den ersten Einsatz 28.2. – 19.3. erfahrene Dingi-Fahrer:innen, eine Mediaperson und Medic. Die Einsatzzeiten im kommenden Jahr: Die TROTAMAR III ist ein 13,5m langes Segelschiff, ausgerüstet mit Rettungsmaterial, um Menschen auf der Flucht in seeuntauglichen Booten zu unterstützen.…

Mehr lesen

„Anker lichten!“

11. Dezember 2023

Die Crew der TROTAMAR III hat heute ein letztes Mal für dieses Jahr Lampedusa verlassen und Kurs auf den Heimathafen Licata auf Sizilien genommen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei euch für den Support in unserem ersten Jahr, in dem wir die zivile Seenotrettung unterstützen. Wir wollen Anfang März 2024 zurück sein, um mit unserem…

Mehr lesen

„…die Menschen wären vermutlich ertrunken…“

10. Dezember 2023

Am Donnerstag konnten wir 50 Menschen auf der Flucht an Bord eines Metallbootes unterstützen. Das seeuntüchtige Boot war in schlechtem Wetter und bei hohen Wellen in Seenot geraten, nachdem beide Motoren ausgefallen waren, es drohte zu sinken. Die Crew der TROTRAMAR III konnte Rettungswesten ausgeben. Die italienische Küstenwache rettete dann alle Menschen. mehr hier: „MAYDAY…

Mehr lesen